DEUTSCH | ENGLISH | 中文
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012
Audi Erlebniswelt München 2012

AUDI ERLEBNISWELT MÜNCHEN 2012 — Auftraggeber: AUDI AG | Ort: München, Deutschland | Wann: 2012 | Besonderheiten: Kurze Realisationszeit, lange Haltbarkeit

Im Sommer 2012 verwandelte sich die Piazza des Münchner Franz-Josef-Strauß-Flughafens in die Audi Erlebniswelt. Mit einem außergewöhnlichen Architektur- und Inszenierungskonzept machte Audi aus Europas größter überdachter Freifläche eine begehbare Eventlandschaft. Auf rund 1.200 qm hatten Besucher die Gelegenheit, sich über die Themenwelten „Audi ultra“, „Audi e-tron“ und „Audi connect“ zu informieren, und die Technologien in drei Pavillons zu entdecken. Das geschwungene leichte Design der Pavillons, folgt der Form eines stilisierten Flügels und symbolisiert die Kooperation des Flughafen München und der AUDI AG. Die temporären Gebäudezellen sind durch Synapsen miteinander verbunden und umschließen das Herzstück der Installation, den „Audi Space“: Eine Präsentations- und Eventfläche, die einen Begegnungsraum für Mensch, Fortschritt und Technik schafft. Im „connect“-Pavillon wurde der Bereich für Live-Kommunikation platziert.